Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in

Rechtliche Bestimmungen

www.arbeitundalter.at

UPM-Kymmene - Human Ressources (HR)

Sicherung und Flexibilität älterer MitarbeiterInnen

Fill GmbH

„Fill your Life – das Lebensarbeitskonzept“

Salzburg AG - "Genera" und "Energie leben, Energie geben"

Ältere MitarbeiterInnen sind nicht Teil des Problems sondern Teil der Lösung.

Borealis Polyolefine GmbH - Productive Ageing

bei den Schichtarbeitern der Borealis Polyolefine GmbH

Fallbeispiel

Versicherungsabschlüsse

Beim Abschließen von Versicherungen spielt die Qualität der Beratung, aber auch die Zahl der Versicherungsabschlüsse eine wichtige Rolle. Ältere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gehen in der Beratung, wenn sie den notwendigen Handlungsspielraum erhalten, oft mehr auf die Wünsche der Kundinnen und Kunden ein und bieten erfolgreich individuell abgestimmte Versicherungspakete an. Wenn es darum geht, in kurzer Zeit viele Versicherungsabschlüsse zu machen, haben meist die Jüngeren „die Nase vorne“.

© 2016 Arbeit und Alter - Alternsgerechte Arbeitsorganisation Impressum